Steuerkanzlei Lange
Steuerkanzlei Lange

Gewerbetreibende

Gewerbetreibende unterliegen grundsätzlich der handelrechtlichen  Buchführungspflicht und müssen einen Jahresabschluss (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung) aufstellen. Bestimmte Gewerbetreibende sind seit dem Geschäftsjahr 2010 von diesen Verpflichtungen jedoch befreit. Unabhängig davon müssen Gewerbetreibende aus steuerlichen Gründen eine jährliche Gewinnermittlung bei dem Finanzamt einreichen, da der Gewinn der Einkommensteuer und der Gewerbesteuer unterliegt.

 

Ob Sie überhaupt Gewerbetreibender sind (Abgrenzung: Freiberufler) und dann ggf. von der Buchführungspflicht erfasst werden, können Sie mit mir in einem persönlich Gespräch gerne klären. In diesem Zusammenhang werde ich auch prüfen, ob für Sie die Kleinternehmerschaft wirtschaftlich sinnvoll ist.

Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über meine Beratungsleistungen und über aktuelle Änderungen im Steuerrecht.

 

Alle Meldungen

Kontakt aufnehmen

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie mich Montag - Freitag von 9 - 18 Uhr unter der folgenden Telefonnummer:


+49 30 39037575

 

Nutzen Sie auch gerne direkt mein Kontaktformular.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Steuerkanzlei Lange

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.